• Publikationen

Publikationen

Die Mitarbeiter des Instituts für Wirtschaftspolitik beteiligen sich intensiv am wissenschaftlichen und gesellschaftspolitischen Diskurs. Sie wenden sich mit ihrem kritischen „Ordnungspolitischen Kommentar“ zum tagespolitischen Geschehen einmal im Monat an eine breite Öffentlichkeit. Ausführlich werden die Ergebnisse ihrer Forschung in den Diskussionspapieren bzw. in den „Untersuchungen zur Wirtschaftspolitik“ dargelegt. Des Weiteren stellen die Mitarbeiter mit ihren Publikationen in Zeitungen und Fachzeitschriften ihre Ergebnisse zur Disposition und Diskussion.

Schließlich fördert das Institut für Wirtschaftspolitik als Herausgeber der „Zeitschrift für Wirtschaftspolitik“ den wissenschaftlichen Austausch unterschiedlicher Forscher im wirtschafts- und gesellschaftspolitischen Bereich.