zum Inhalt springen

Prof. Dr. Felix Höffler †


Seit 2011 war Felix Höffler Professor für Volkswirtschaftslehre an der Universität zu Köln und von 2016 bis 2019 Direktor des Instituts für Wirtschaftspolitik an der Universität zu Köln. Außerdem war er seit 2011 Direktor des Instituts für Energiewirtschaft an der Universität zu Köln (EWI).

Lebenslauf

  • von 2015 bis April 2017 Prodekan für Internationale Beziehungen der Fakultät für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften
  • 2011 Professor für Volkswirtschaftslehre, Universität zu Köln
  • 2007 Professor für Volkswirtschaftslehre, WHU – Otto-Beisheim-School of Management, Koblenz/Vallendar
  • 2004 Senior Research Fellow, Max-Planck-Institut für Gemeinschaftsgüter, Bonn
  • 2002 Senior Manager, Strategic Planning and Portfolio Management, Deutsche Telekom AG, Bonn
  • 2000 Consultant, Arthur D. Little International Inc., Wiesbaden / Düsseldorf
  • 1999 Wiss. Mitarbeiter, Monopolkommission
  • 1999 Dr. rer. pol., Universität Basel
  • 1995 Diplom-Volkswirt, Universität Tübingen
  • 1994 Magister Artium, Neuere Geschichte, Universität Tübingen.

Forschungsinteresse

  • Industrieökonomie
  • Regulierung
  • Energiewirtschaft
  • Wettbewerbspolitik
  • Ökonomische Analyse des Rechts
  • Wirtschaftsgeschichte

Ausgewählte Publikationen

  • Using forward contracts to reduce regulatory capture. Journal of Industrial Economics, 63 (4), p. 598-624, 2015. (With Sebastian Kranz)
  • How competitive is Cross-Border Trade of Electricity? Theory and Evidence from European Electricity Markets. The Energy Journal, 34 (2), pp. 125-154, 2013 (with Georg Gebhardt). (Winner of the Campbell Watkins Energy Journal Best Paper Award 2013)
  • Legal Unbundling Can Be a´ Golden Mean´ between Vertical Integration and Ownership Separation. International Journal of Industrial Organization, 29 (5), pp.576-588, 2011 (with Sebastian Kranz)
  • Cost and Benefits from Infrastructure Competition. Estimating Welfare Effects from Broadband Access Competition. Telecommunications Policy, 31 (6-7), pp. 401-418, 2007
  • Do New Brooms Sweep Clean? Why and When Dismissing Managers Can Increase Firm Performance. European Economic Review, 47 (5), pp. 877-890, 2003 (with Dirk Sliwka)

 


 

Institut für Wirtschaftspolitik an der Universität zu Köln
Pohligstraße 1, 50969 Köln, Tel.: +49 (0)221 470-5347, E-Mail: iwp(at)wiso.uni-koeln.de